Schlagwort: HSG Würselen

HSG Neuss/Düsseldorf A2 – HSG Würselen A1 21:21

Diesem Team scheint die Herbstpause gut getan zu haben! Beinahe vollzählig präsentierte sich am Samstagabend ein hochmotiviertes Team in der Hammfeldhalle – der langzeitverletzte Oli saß hier für den verhinderten Trainer Andreas auf der Bank. Von Beginn an führte unsere A2 und zeichnete sich vor allem durch eine starke Abwehr aus, zusätzlich war Torwart Tom 60 Minuten lang in Bestform. Beim Stand von 12:8 ging es in die Halbzeit und in der zweiten Hälfte konnte sich unser Team sogar auf 16:11 absetzen.

Dann jedoch wollte man es zu schön machen und verspielte ein paar Bälle, die man viel einfacher hätte verwandeln können. Und als dem Rückraum die Entschlusskraft fehlte aus der zweiten Reihe zu werfen, kam der Gegner plötzlich heran und glich zum 18:18 erstmals aus. Den möglichen Sieg wollte sich die A2 aber nicht aus der Hand nehmen lassen und kämpfte um jeden Ball. Am Ende trennte man sich unentschieden, weil das tolle Tor von Rechtsaußen in der letzten Sekunde doch noch aberkannt wurde.

Sauer (TW), Breuer (TW), Kress (2/1), Steinkirchner (2), Thaller (3), Zillessen, von Ostrowski (3), Kreft (2), Brükner (1), Tepper (1), Hustede (4), Schläger (3)