Schlagwort: Mark Dragunski

Die U23 im Kurzporträt

(nif/Vikings-Redaktion) Sie soll ab der Saison 2017/18 ein starker Unterbau für den HC Rhein Vikings sein und zugleich auf absehbare Zeit möglichst vielen talentierten Nachwuchsspielern den letzten Schliff für den Sprung ins Zweitliga-Team geben: die zweite Mannschaft der HSG Neuss/Düsseldorf, die im Sprachgebrauch des Vereins künftig als U23 firmiert. Trainer der Mannschaft, die mit einer Mischung aus vielen verheißungsvollen Talenten und einigen erfahrenen Spielern in der Nordrhein-Regionalliga an den Start gehen wird, ist Mark Dragunski. Der ehemalige deutsche Nationalkreisläufer, dessen aktive Spielerkarriere von zahlreichen Titelgewinnen geprägt war,  freut sich auf die anstehenden Saison: „Unser Kader ist stark, wir verfügen über einen guten Mix aus großen Talenten und Spielern, die die Mannschaft führen können. Und wir haben bereits in der vergangenen Rückrunde – noch als ART Düsseldorf – trotz der vielen Widrigkeiten immer wieder andeuten können, was möglich sein kann.“ Damit die Voraussetzungen für eine gute Spielzeit 2017/18 geschaffen werden, soll in der bevorstehenden mehrwöchigen Vorbereitungsphase entsprechend hart gearbeitet werden. „Wir wollen in einer Liga, die wahrscheinlich stärker ist als in der Vorsaison, das Optimum herausholen“, kündigt Dragunski an. Neben Toren, Punkten und Tabellenplätzen sei es jedoch das Hauptziel, „einen starken Unterbau für das Zweitliga-Team zu schaffen und vor allem die jungen Spieler im Herren-Bereich erfolgreich weiterzuentwickeln“. Neben konsequenter und konzentrierter Arbeit sei dafür vor allem wichtig, miteinander Spaß am Spiel zu haben und als Mannschaft zusammenzuwachsen.

U23-Kader des HC Rhein Vikings – Nordrhein-Regionalliga 2017/18

Tor

Valentin Bieber

Sven Mevissen

LA

Sebastian Thole

RA

Moritz Goergen

Stefan Hölzel

RL

Daniel Zwarg

Sebastian Rinus

Tobias Middell

RM

Lars Klasmann

Marco Bauer

RR

Jan Kerssenfischer

Viktor Fütterer

KM

Max Strunk

Steffen Prior

 

Cheftrainer

Mark Dragunski

Co-Trainer

Ivan Cosic

Die B1-Jugend im Kurzporträt

(nif/Vikings-Redaktion) „Wir verfügen über einen starken 2001er-Jahrgang und wenn wir komplett sind, haben wir eine richtig schlagkräftige Mannschaft zusammen“, ist Mark Dragunski von seinem Kader überzeugt. Nicht umsonst will der Trainer der neu zusammengestellten B1-Jugend der HSG Neuss/Düsseldorf mit seinen Schützlingen in der anstehenden Nordrhein-Liga-Spielzeit auch „in der Tabelle ganz oben angreifen und ein Wörtchen um den Titel mitsprechen.“

Damit dieses Unterfangen auch gelingt, wird Dragunski mit seinem Team eine entsprechende Vorbereitung über mehrere Wochen absolvieren und „in allen Bereichen hart arbeiten“. Nach dem starken zweiten Platz beim Quirinus Cup vor wenigen Wochen wartet mit dem vom VfL Gummersbach ausgerichteten Sparkassen-Cup am 8. Juli bereits das nächste sportliche Highlight in der Vorbereitungsphase.

Spielerkader B1-Jugend – Spielzeit 2017/18

Ino Ahrens

Melik Demir

Paul Dreyer

Thierry Greday

David Jurisic

Til Klause

Florian Knape

Tim Körbes

Daniel Küpper-Ventura

Steven Kurth

Finn Meier

Connor Nitzschmann

Nils Poßegger

Tim Schröder

Jonah Schwabe

Linus Schwabe

Lars Sklomeit

Florian Träger

Max Wasse

Max Zeidler

Cheftrainer Mark Dragunski