B1 landet nach Sieg im letzten Saisonspiel auf Platz 2

(nif) Regionalliga Nordrhein, B-Jugend
TuSEM Essen – HSG Neuss/Düsseldorf 21:26 (8:12)
Einen insgesamt verdienten und souveränen Derby-Erfolg feierte die Mannschaft von HSG-Coach Jörg Bohrmann beim Tabellenfünften und sicherte sich am letzten Saisonspieltag somit den zweiten Platz. Dieser berechtigt zu den Playoffs um die Westdeutsche Meisterschaft. Vom 3:3-Zwischenstand an (9.) dominierte die HSG beim Nachwuchs des Traditionsverein aus dem Ruhrgebiet. Über eine Vier-Tore-Pausenführung wurde der Vorsprung phasenweise gar bis auf sieben Tore ausgebaut (39.). Am Ende brachte das Bohrmann-Team den 14. Sieg im 18. Ligaspiel ungefährdet nach Hause.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.