C1 gewinnt als frischgebackener Niederrheinmeister auch in Borken

(nif) Oberliga, C-Jugend
TV Borken – HSG Neuss/Düsseldorf 20:31 (8:16)
Der Niederrhein-Meistertitel hatte nach dem 25:18-Erfolg inklusive einer guten Leistung gegen den Tabellenzweiten Bergischer HC bereits seit vergangenem Donnerstag festgestanden. Am Sonntag ließen die Schützlinge von HSG-Trainer Benjamin Daser nun als Titelträger einen souveränen Auswärtserfolg beim Tabellenzehnten folgen und stehen zwei Spieltage vor dem Saisonende noch immer verlustpunktfrei an der Tabellenspitze. Im Spitzenspiel gegen den BHC waren Schoss und Kübler die Aktivposten. „Wenige Tage nach einer gewonnen Meisterschaft ist es nie leicht, sich direkt wieder zu motivieren. Dafür haben es die Jungs gegen Borken gut gemacht und ein ordentliches Spiel gezeigt“, sagte Daser. Leicht überzeugte gegen den TVB am meisten.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.