Kategorie: HSG intern

Männliche A2-Jugend spielt 2018/19 in der Oberliga

HSG Neuss/Düsseldorf – Männliche A2-Jugend spielt 2018/19 in der Oberliga – Coach Kleist übernimmt die Koordination der älteren Freizeitteams in der HSG-Jugend

Am vergangenen Sonntag gewann die mA-Jugend der HSG Neuss/Düsseldorf das Entscheidungsturnier der Gruppe B der Oberliga-Qualifikation des Handballverbands Niederrhein in Lobberich.
Nach Platz 2 im Quali-Turnier vor einer Woche wurde das erste Spiel gegen den TV Korschenbroich mit 21:16 (9:8) erfolgreich bestritten. Auch das zweite Duell gegen den Gastgeber TV Lobberich ging mit 14:8 (8:3) an die HSG. Der Turniersieg und die Qualifikation waren gewonnen, das dritte Spiel wurde nach Absage des verletzungsbedingt früh abreisenden Teams der SG Langenfeld nicht mehr ausgespielt. Mit der HSG qualifizierte sich auf Platz 2 die A-Jugend des TV Korschenbroich für die Oberliga.
Im Rahmen des Entscheidungsturniers liefen für die A-Jugend, überwiegend von mA1-Trainer Patrick Luig trainierte, Spieler der Jahrgänge 2000 bis 2002 auf:
Conrad (1), Dreyer (1); Ahrens (2), Brückner (1), Greday (5), Hustede, Jurisic (6), Klause (6), Königs (4), Küpper (2), Kurth (1), Pusch (2), Rutzki (3/1), Träger (1/1).

Die mA2-Jugend wird in der nächsten Saison von Konstantin Kleist trainiert, welcher 2017 die jetzige 3. Herren aus der Bezirks- in die Landesliga führte, zuletzt in der C-Jugend als Trainer aktiv war und in den vergangenen Wochen bereits das neue Team kennenlernen konnte.

Weiterhin freut sich die HSG mitteilen zu können, mit Coach Kleist einen neuen Koordinator für die Jugendmannschaften unterhalb der Top-Leistungsteams mA1 und mB1 gefunden zu haben. Der 28-jährige Kriminologie-Student und stellvertretende Vorsitzende des Neusser HV wird sich zukünftig um die sportlichen Themen rund um die Mannschaften mA2, mB2 und mB3 kümmern und als erster Ansprechpartner hierfür dienen. Ein weiterer Schwerpunkt der Tätigkeit des B-Lizenz geprüften Trainers wird die Gestaltung des Übergangs für Jugendspieler in den Herren-Freizeitsport der HSG sein.

Die HSG wünscht in jeder Hinsicht viel Erfolg!

HSG Seiten nun zertifiziert und gesichert mittels https Protokoll

Damit eine Internetverbindung sicher ist, genügt die reine Verschlüsselung nicht. Schließlich muss auch sichergestellt sein, dass eine Webseite vom richtigen Anbieter kommt. Dies wird über digitale Zertifikate gewährleistet, die Zertifizierungstellen ausstellen.

Wir haben die Seiten der HSG nun auch zertifiziert und somit ermöglicht, dass Ihr auf unserer Seite mit dem sicheren https Protokoll surfen könnt.

Tolle Preise zu gewinnen – kommt zur Weihnachtsfeier

Info zur Tombola während der Weihnachtsfeier heute:
Es gibt tolle Preise zu gewinnen:
viele Freikarten für das Viking-Spiel am Samstag, Trolley’s,AirHop und Logolino Freikarten,Steiff Plüschtiere, Uhren,,Handbälle,Shirts und und und..
Insgesamt 3⃣0⃣0⃣
Preise wurden zur Verfügung gestellt und über 200 Trostpreise (Nieten) und alles nur für 1⃣€ / Los
-also fleißig Lose kaufen
PS: „Hauptgewinn“
eine Hin-und Rückfahrt im Thalys nach Paris

God Jul!

 

Die HSG feiert am 08.12. ab 16:30 im Waldsportstadion Weihnachten.

 

16.30 Uhr           Wichteln (E-/D-Jugend) in der Waldhalle

                               Start Tombola-Verkauf und Handball-Basar im UNGER

17.30 Uhr           Begrüßungsworte Vorstand HSG

18.00 Uhr           Handball in Mixed-Teams

ca. 19.00 Uhr     Geselliges Beisammensein im UNGER

 

-Bitte Turnschuhe nicht vergessen! –

 

Am 2./3. September laden HSG-Jugendteams zur Saisoneröffnung

(nif/Vikings-Redaktion) Am kommenden Samstag, 2. September, hat nicht nur das Profiteam des HC Rhein Vikings mit der Zweitliga-Heimpremiere um 19 Uhr gegen die HSG Konstanz im Castello ihren großen Tag. Vielmehr darf sich auch der Handball-Nachwuchs der Vikings auf ein ereignisreiches Wochenende freuen: Schließlich steht die Saisoneröffnung der Jugendabteilung der HSG Neuss/Düsseldorf an.
In diesem Rahmen werden die HSG-Jugendmannschaften von E- bis zur A-Jugend am Samstag ab 13.30 Uhr und am Sonntag ab 10.15 Uhr in der Sporthalle an der Rückertstraße insgesamt zehn Freundschaftsspiele bestreiten. „Wir freuen uns sehr auf die Veranstaltung und auch darüber, dass wir so tolle Gegner begrüßen dürfen“, erklärt Benjamin Daser, Jugendkoordinator und Cheftrainer der C1-Jugend.
Für das leibliche Wohl wird natürlich während der beiden Turniertage gesorgt sein. „Es wäre schön, wenn wir im Anschluss an das letzte Samstagsspiel mit möglichst vielen Nachwuchsspielern und Eltern zum Castello fahren, um dort die erste Mannschaft bei ihrem ersten Heimspiel in der 2. Liga zu unterstützen“, sagt Daser.

Spielplan zur Saisoneröffnung

Samstag, 02.09.
13.30 Uhr A1 – Tv Emsdetten
14.45 Uhr C1 – JSG NSM Nettelstedt
16.00 Uhr B1 – VFL Gummersbach

Sonntag, 03.09.
10.15 Uhr E1 – in Klärung
11.15 Uhr D2 – in Klärung
12.15 Uhr D3 – SG Unterrath
13.15 Uhr D1 – TuSEM
14.15 Uhr C2 – TV Korschenbroich
15.30 Uhr B2 – TuS Lintorf
16.45 Uhr C3 – in Klärung