Harzhelden zum Auswärtssieg der Vikings in Gummersbach

(harzhelden.news) „Um Millimeter: Vikings holen zwei Punkte in Gummersbach. Der Zweitliga-Absteiger gewinnt bei der Reserve des VfL mit 26:25. Moritz Görgen erzielte 26 Sekunden vor dem Ende den entscheidenden Treffer. Am Ende eines spannendes Duells behielten die Gäste aus Neuss und Düsseldorf im Oberbergischen die Nase vorne. Beide Teams hatten sich über 60 Minuten lang ein Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert, in dem die Vikings meistens vorne lagen, sich aber nie entscheidend absetzen konnten.“

zum ganzen Artikel gelangt Ihr hier -> Harzhelden

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.