RP-Online schreibt: „Die erstaunliche Entwicklung der Vikings“

(RP/dm) Neuss Eine solche Entwicklung hätten wohl die wenigsten erwartet: Der HC Rhein Vikings ist in der 3. Handball-Liga Nord-West seit vier Spielen ungeschlagen, zuletzt fuhr das Team von Trainer Jörg Bohrmann zwei gleichermaßen überraschende wie souveräne Erfolge gegen Team HandbALL Lippe II (27:23) und Schalksmühle (36:31) ein. Die letzte Niederlage (29:33 bei der Ahlener SG) liegt bereits über einen Monat zurück.

Entsprechend fahren die Wikinger am Freitagabend mit einer breiten Brust und viel Selbstvertrauen nach Köln zum Derby beim Longericher SC (20 Uhr, Sporthalle am Heinrich-Mann-Gymnasium).

Zum ganzen Artikel hier

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.