SSG/HSV Wuppertal B1 – HSG Neuss/Düsseldorf B1 19:33 (11:16)

(hsg/CF) Am Sonntag stand für die Jungs der HSG Neuss/Düsseldorf das Nachholspiel des 1. Spieltages auf dem Programm.
Gewarnt durch den Sieg der Wuppertaler über die Bergischen Panther ging es von Beginn an konzentriert los.

Eine sehr präsente Körpersprache und eine gute Abwehrleistung sorgten für Sicherheit im Angriff, die zu vielen sehenswerten Torabschlüssen führte.

Bereits zur Pause (11:16) wurde ein Vorsprung von 5 Toren herausgespielt, der in der 2. Halbzeit kontinuierlich bis zum Abpfiff (19:33) weiter ausgebaut werden konnte.

Mit diesem Sieg bleiben die Jungs von Gilbert Lansen und Stephan Ulrichs auch nach dem fünften Spiel weiterhin, als einzige Mannschaft ungeschlagen, an der Tabellenspitze!

Doch der nächste Gegner steht schon bereit, dies zu ändern:
Am Samstag, dem 23.11.19 ist um 17.15 Uhr die Zweitvertretung des TuSEM Essen zu Gast in der Hammfeld-Halle und das Team der B1 hofft auf zahlreiche Unterstützung!

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.