Schlagwort: DJK Oespel-Kley

A1 feiert zwei Siege bei Vorbereitungsturnier

(nif) Bundesliga-West, A-Jugend – Vorbereitungsturnier
HSG Neuss/Düsseldorf – DJK Oespel-Kley 21:14
HSG Neuss/Düsseldorf  – Bergischer HC 26:21

Vor dem am kommenden Sonntag mit dem Derby beim TSV Bayer Dormagen beginnenden „Wochen der Wahrheit“ haben HSG-Trainer Patrick Luig und seine Schützlinge am vergangenen Wochenende ein Mini-Vorbereitungsturnier absolviert. Dabei gab es gegen zwei Ligakonkurrenten ungefährdete Siege. „Der Auftritt hat Mut gemacht und stimmt uns optimistisch. Natürlich gab es nach den zwei Wochen Spielpause den einen oder anderen technischen Fehler mehr als gewohnt, aber insgesamt können wir mit dem derzeitigen Leistungsstand zufrieden sein“, lobte Luig.

A1-Jugend zu Gast beim DJK Oespel-Kley

(nif/Vikings-Redaktion) Bundesliga-West, A-Jugend
DJK Oespel-Kley – HSG Neuss/Düsseldorf (Sonntag, 14 Uhr)
Nach zuletzt zwei Siegen in Serie geht die HSG mit breiter Brust ins Gastspiel beim Tabellenvorletzten. „Wir sind zwar Favorit, aber wir müssen voll konzentriert sein. Denn Oespel-Kley hat nicht umsonst hoch gegen Hagen gewonnen und gegen Nettelstedt und Dormagen nur knappe Niederlagen einstecken müssen. Sie verfügen über Spieler, die uns durchaus Probleme machen können“, sagt HSG-Trainer Patrick Luig, der ankündigt: „Wir werden uns top vorbereiten – auch wenn das aufgrund der Schließung des Castello nicht so einfach ist.“ Sein Team müssen von Anfang an dominant auftreten, um die Gastgeber vor heimischem Publikum nicht ins Spiel kommen zu lassen. „Sonst droht ein Krimi, das hat Dormagen bereits erlebt“, so Luig. Bis auf Felix Molsner (Rippenbruch) und Ranga Boddenberg (Schulausflug) sind alle Mann an Bord.