Schlagwort: Meerbuscher HV

Die HSG mD2 gewinnt auswärts 30:5 (11:1) beim Meerbuscher HV

(hsg/UK) Wie schon die mD3 der HSG Neuss/Düsseldorf musste auch die mD2 auswärts antreten und löste die gestellte Aufgabe ebenfalls mit Bravour. In Meerbusch traf man auf die a.K. spielende Mannschaft des Meerbuscher HV, die eine Mannschaft quer durch die Jahrgänge 2004 bis 2009 stellte. Von Beginn an dominierte das Team der mD2 um die stark spielenden Rückraumspieler Jonah und Thyl das Spiel. Über einen 11:1 Halbzeitstand konnte das Spiel am Ende 30:5 gewonnen werden. Eine hohe Fehlwurfquote verhinderte einen deutlich hören Sieg. Gewohnt stark präsentierten sich die beiden Torleute Rasmus und Öhmer.

Für die HSG mD2 spielten:

Rasmus, Öhmer (Tor), Bastian, Meo, Thyl, Jonah, Oliver, Kai, Max