Schlagwort: TSV Norf

Uwe Klause Saison 2018/19

Starke erste Halbzeit reicht zu einem ungefährdeten 30:15 Heimerfolg der mD2 gegen den TSV Norf

(hsg/UWK) Trotz Rotation – der Spieler mit Torerfolg wechselte sich aus – konnte die erste Halbzeit von der mD2 mit 18:6 deutlich gewonnen werden. Im zweiten Durchgang war das Spiel der HSG zu fehlerbehaftet, klarste Tormöglichkeiten wurden ausgelassen, wie auch die Deckungsarbeit vernachlässigt, so dass dieser „nur“ mit 12:9 gewonnen werden konnte. In der Summe ergibt sich dennoch ein deutlicher Heimerfolg mit 30:15 gegen eine sympathische und gutaufspielende Norfer Mannschaft.

Für die HSG spielten:

Öhmer, Rasmus (Tor), Thyl, Jonah, Jovan, Meo, Basti, Max, Kai Niklas und Oliver

Bild: Trainer Uwe Klause